• 038207 767 240
  • info@schornsteinfeger-mv.de
  •  
  •  

 

Ausbildung im Schornsteinfegerhandwerk
- Prüfungswesen -

Anmeldung zur Gesellenprüfung und Zwischenprüfung

Bitte beachten Sie die Termine für die Anmeldungen zur Zwischen- und Gesellenprüfung! Nicht rechtzeitig oder unvollständig eingereichte Unterlagen können dazu führen, dass Ihr Auszubildender nicht zur Prüfung zugelassen wird. Das Ausbildungsnachweisheft gilt als Dokument über die vermittelten Ausbildungsinhalte und ist zur Anmeldung vorzulegen.

Für die Gesellen- und Zwischenprüfung im Winter 2022 Anmeldung bis 01.11.2021

Die Anmeldeformulare zur Prüfung bzw. Zwischenprüfung sind in der untenstehenden Tabelle zu finden.

Termine der schriftlichen Prüfung im BSZ Eilenburg
Berufliches Schulzentrum Eilenburg
Wöllnauer Chaussee 2
04838 Doberschütz
Telefon: 03423/68860
Fax: 03423/688679
E-Mail: rotejahne@bsz-eilenburg.de

Winterprüfung:
- schriftliche Gesellenprüfung: 17.12.2021
- Zwischenprüfung (3 Jahre Ausbildung): wird noch bekannt gegeben

Sommerprüfung:
- Gesellenprüfung: Sommer 2022
- Zwischenprüfung (Umschüler 2 Jahre): Sommer 2022

Termine praktische Prüfung in der Schornsteinfeger-Innung M-V
Schornsteinfeger-Innung Mecklenburg-Vorpommern
An der Molkerei 1
18198 Klein Schwaß
Telefon 038207-767240
Telefax 038207-767241
E-Mail: Schornsteinfeger-Innung M-V

Gesellenprüfung in Klein Schwaß: Ende Januar 2022

ordentliche Mitglieder des Gesellenprüfungsausschusses:
  • Enrico Medved - GPA-Vorsitzender
  • Michael Schmidt - stellv. Arbeitgebermitglied
  • Helge Drochner - Arbeitnehmermitglied
  • Serkan Fatih Karatas - stellv. Arbeitnehmermitglied
  • Steffen Geufke - Lehrervertreter
  • Thomas Dornblüth – stellv.Lehrervertreter

Ihr Ansprechpartner rund um das Thema Prüfungswesen ist:
Vorsitzender des Gesellenprüfungsausschusses
Herr Enrico Medved
Tel.: 0381-2949926
E-Mail: enricomedved@alice-dsl.de

Weitere Informationen

Informationen Download
Anmeldung zur Zwischenprüfung
Anmeldung zur Gesellenprüfung
Was ist zur Prüfung mitzubringen?
Prüfungsordnung für die Durchführung von Gesellen- und Umschulungsprüfungen